© Blickfelder.net

Augenoptik ABC

Wichtige Fachbegriffe kurz erläutert

H         I         J         K        L         M         N
H Hörakustik:   Sie   oder   Ihr   Umfeld   haben   das   Gefühl,   dass   Ihre   Hörleistung   nachgelassen   hat?   Dann   kommen   Sie   zu   einem   kostenlosen   Hörtest    zu uns. Unsere Hörakustiker(innen) testen Ihr Gehör und können Ihnen verschiedene Hörsysteme zur Verbesserung anpassen. I ImpressionIST,    Mess-System :    Mit    dieser    Technologie    von    Rodenstock     kann    der    individuelle    Sitz    Ihrer    Brille    gemessen    werden.    Durch Berücksichtigung   verschiedener   Parameter,   z.   B.   dem   Abstand   vom   Auge   zum   Glas   etc.,   ist   es   uns   möglich   Ihnen   „maßgeschneiderte“   Brillengläser zu liefern, die individuell für Sie gefertigt werden. Individualgläser:   Brillengläser   werden   dann   als   Individualgläser   bezeichnet,   wenn   spezifische   Daten   des   Brillenträgers   in   die   Glasberechnung einfließen. I nnovatives   Messstystem :   Dank   der   Firma   Essilor    ist   es   ab   sofort   möglich,   den   persönlichen   Eyecode   zu   messen.   Er   wird   mit   dem   innovativen Mess-   und   Beratungssystem   Visioffice    in   nur   30   Sekunden   ermittelt.   Mit   Hilfe   dieses   Messsystems   wird   die   natürliche   Bewegung   Ihrer   Augen aufgezeichnet und analysiert. Das   präzise   Messergebnis   wird   dann   in   die   Brillenmessung   einbezogen.   K Kurzsichtigkeit:   ist   eine   bestimmte   Form   von   optischer   Fehlsichtigkeit   des      Auges.   Dies   führt   dazu,   dass   auf   der   Netzhaut   ein   unscharfes   Bild entsteht. Dies kann durch Zerstreuungslinsen korrigiert werden. Kuratorium Gutes Sehen: kurz KGS ist überregionale und unabhängige Initiative mit Sitz in Berlin. Die KGS hilft verständliche Informationen über das gute Sehen einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. L Linsen-Abo:    Mit    einem    Kontaktlinsen-ABO    zahlen    Sie    Ihre    Kontaktlinsen    bequem    in    kleinen    monatlichen    Beträgen    per    Lastschrifteinzug.    Wir erinnern   Sie   auf   Wunsch   rechtzeitig   an   die   Neubestellung   und   überprüfen   regelmäßig   den   Sitz   und   die   Stärke   Ihrer   Linsen   kostenfrei.   Wir   beraten Sie hierzu gerne persönlich. Linsenanpasser:     Um    den    Sitz    und    die    Verträglichkeit    einer    Kontaktlinse    kompetent    zu    beurteilen,    werden    unsere    Augenoptiker    nach    der Berufsausbildung durch verschiedene Seminare zum Kontaktlinsenanpasser fortgebildet. Linsentrübungen der Augenlinse: können die Sehleistung und die Wahrnehmung von Kontrasten und Farben vermindern. Mit der exakten Bestimmung der Transparenz der Augenlinse können wir bei Bedarf Lösungen für mehr Sehkomfort und besseres Kontrastsehen finden. M Messung der Hornhautdicke- und Oberfläche: Die berührungslose Messung des Augeninnendrucks ist nur aussagekräftig, wenn gleichzeitig die Dicke der Hornhaut bestimmt wird.  Wir erstellen ein 3D- Oberflächenprofil Ihrer Hornhaut, mit dem wir eine ggf. vorliegende Hornhautverkrümmung präzise analysieren können. Monatslinsen :   Kontaktlinsen,   die   monatlich   getauscht   werden.   Diese   Linsen   werden   täglich   gereinigt.   Sie   können   ab   dem   Datum   des   Öffnens   30 Tage lang getragen werden bevor Sie entsorgt werden sollen. N Nahsehverhalten: Das Nahsehverhalten ist die Position, die Sie einnehmen wenn Sie etwas lesen wollen. Mit der innovativen Messung von Essilor wird Ihr persönliches Nahsehverhalten bestimmt und fließt in die Berechnung des Brillenglases mit ein. Netzhaut- Screening : Durch diese Messung kann der Augenhintergrund gescannt werden um auf mögliche Schäden hinweisen zu können. Neuartige Anpass-Systeme: siehe Visioffice , Impressionist , Dneye-Scanner
© Blickfelder.net
Augenoptiker in Nordrhein-Westfalen

Augenoptik ABC

Wichtige Fachbegriffe kurz erläutert

H Hörakustik:     Sie     oder     Ihr     Umfeld     haben     das     Gefühl,     dass     Ihre Hörleistung   nachgelassen   hat?   Dann   kommen   Sie   zu   einem   kostenlosen Hörtest     zu    uns.    Unsere    Hörakustiker(innen)    testen    Ihr    Gehör    und können Ihnen verschiedene Hörsysteme zur Verbesserung anpassen. I ImpressionIST,   Mess-System :   Mit   dieser   Technologie   von   Rodenstock   kann     der     individuelle     Sitz     Ihrer     Brille     gemessen     werden.     Durch Berücksichtigung   verschiedener   Parameter,   z.   B.   dem   Abstand   vom   Auge zum   Glas   etc.,   ist   es   uns   möglich   Ihnen   „maßgeschneiderte“   Brillengläser zu liefern, die individuell für Sie gefertigt werden. Individualgläser:      Brillengläser      werden      dann      als      Individualgläser bezeichnet,      wenn      spezifische      Daten      des      Brillenträgers      in      die Glasberechnung einfließen. I nnovatives    Messstystem :    Dank    der    Firma    Essilor     ist    es    ab    sofort möglich,    den    persönlichen    Eyecode    zu    messen.    Er    wird    mit    dem innovativen   Mess-   und   Beratungssystem   Visioffice    in   nur   30   Sekunden ermittelt.   Mit   Hilfe   dieses   Messsystems   wird   die   natürliche   Bewegung Ihrer    Augen    aufgezeichnet    und    analysiert.    Das     präzise     Messergebnis   wird   dann   in   die   Brillenmessung   einbezogen.   K Kurzsichtigkeit:   ist   eine   bestimmte   Form   von   optischer   Fehlsichtigkeit des      Auges.   Dies   führt   dazu,   dass   auf   der   Netzhaut   ein   unscharfes   Bild entsteht. Dies kann durch Zerstreuungslinsen korrigiert werden. Kuratorium Gutes Sehen: kurz KGS ist überregionale und unabhängige Initiative mit Sitz in Berlin. Die KGS hilft verständliche Informationen über das gute Sehen einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. L Linsen-Abo:   Mit   einem   Kontaktlinsen-ABO   zahlen   Sie   Ihre   Kontaktlinsen bequem    in    kleinen    monatlichen    Beträgen    per    Lastschrifteinzug.    Wir erinnern     Sie     auf     Wunsch     rechtzeitig     an     die     Neubestellung     und überprüfen   regelmäßig   den   Sitz   und   die   Stärke   Ihrer   Linsen   kostenfrei. Wir beraten Sie hierzu gerne persönlich. Linsenanpasser:    Um   den   Sitz   und   die   Verträglichkeit   einer   Kontaktlinse kompetent     zu     beurteilen,     werden     unsere     Augenoptiker     nach     der Berufsausbildung           durch           verschiedene           Seminare           zum Kontaktlinsenanpasser fortgebildet. Linsentrübungen der Augenlinse: können die Sehleistung und die Wahrnehmung von Kontrasten und Farben vermindern. Mit der exakten Bestimmung der Transparenz der Augenlinse können wir bei Bedarf Lösungen für mehr Sehkomfort und besseres Kontrastsehen finden. M Messung der Hornhautdicke- und Oberfläche: Die berührungslose Messung des Augeninnendrucks ist nur aussagekräftig, wenn gleichzeitig die Dicke der Hornhaut bestimmt wird.  Wir erstellen ein 3D- Oberflächenprofil Ihrer Hornhaut, mit dem wir eine ggf. vorliegende Hornhautverkrümmung präzise analysieren können. Monatslinsen :    Kontaktlinsen,    die    monatlich    getauscht    werden.    Diese Linsen   werden   täglich   gereinigt.   Sie   können   ab   dem   Datum   des   Öffnens 30 Tage lang getragen werden bevor Sie entsorgt werden sollen. N Nahsehverhalten: Das Nahsehverhalten ist die Position, die Sie einnehmen wenn Sie etwas lesen wollen. Mit der innovativen Messung von Essilor wird Ihr persönliches Nahsehverhalten bestimmt und fließt in die Berechnung des Brillenglases mit ein. Netzhaut-   Screening :   Durch   diese   Messung   kann   der   Augenhintergrund gescannt werden um auf mögliche Schäden hinweisen zu können. Neuartige    Anpass-Systeme:    siehe    Visioffice ,    Impressionist ,    Dneye- Scanner
Augenoptik Fachbegriffe leicht erklärt
H         I         J         K        L         M         N